Gewinner 2015

Deutsche Cosplaymeisterin

Nicole M.

Ein schönes Beispiel dafür, wie viel Herzblut man in ein Cosplay stecken kann, gibt die Meisterin des Jahres 2015 ab. Ihre große Leidenschaft ist die Spielereihe „Zelda“ und so entschied sie sich dazu, für das Finale der Deutschen Cosplaymeisterschaft einen ganz besonderen Charakter daraus darzustellen. Von Anfang an dachte sie nicht, dass sie mit ihrer Version von Horrorkid auch nur eine Platzierung ergattern könnte, doch all ihre Arbeit und die ausführlichen Gedanken, die sie sich zur Stoffwahl, zur Struktur der an Baumrinde erinnernden Haut des Charakters, den Accessoires und nicht zuletzt zu ihrem emotionalen Auftritt gemacht hat, haben sich letztendlich ausgezahlt. Beinahe fassunglos nahm Nicole ihre Auszeichnung entgegen. „Es war mir wichtig, ein wenig Gänsehaut-Feeling zu verbreiten und den Zuschauer mit der Geschichte von Horrorkid mitzureissen und das ist mir wohl tatsächlich gelungen. Danke also an alle für die lieben Worte. Danke an alle, die sich am Ende so sehr mit mir gefreut haben. Das alles hat mich wirklich sehr gerührt und rührt mich immer noch sehr.“

Fotograf: Van „Chikara“ Tran