#FinalistenFreitag Max & Rebecca

Der letzte FinalistenFreitag für diese Saison steht an! Max und Rebecca sind die letzten Finalisten, die sich direkt auf unseren Vorentscheiden für das Finale qualifizieren konnten. Unser letztes Zelda-Team hat sich auf der Ongaku Matsuri in Berlin das Publikum und die Jury von sich überzeugen können. Nun stellen die beiden sich euch kurz vor:

 

5D3_0057

Wann habt ihr mit Cosplay angefangen?

Toriyuca Arts: Vor ca. 2 Jahren

Klette: 2012

Was reizt euch am Cosplay?

Wer will nicht gerne Prinzessin sein? Aber vor allem der Anreiz, etwas Neues und Eigenes zu kreieren und in viele verschiedene Rollen zu schlüpfen.

Warum habt ihr euch für eine Teilnahme bei der DCM entschieden?

Wir wollten uns dieser Herausforderung unbedingt einmal stellen.

Ist das eure erste Teilnahme bei der DCM?

Ja, das erste Mal erfolgreich 😉K800_5D3_0078

Was macht euch am Cosplay besonderen Spaß (z.B. Nähen, Planen, Recherche, Basteln etc.)?

Klette: Vor allem das Perückenstyling
Toriyuca Arts: Eigentlich alles, vor allem am Ende ein stimmiges Gesamtbild.

Wieso habt ihr euch für diese Kostüme für den Vorentscheid entschieden?

Klette: Wir sind Zelda-Fans, ich bin gay, liegt doch nah, oder?

Habt ihr schon Pläne für das Finale? Wenn ja, möchtet ihr sie uns verraten?

Auf jeden Fall! so viel: Es wird zum Sterben schön 😀

Wie bereitet ihr euch auf das Finale vor?

Schlaf, was ist Schlaf?!

Habt ihr eine Arbeitsaufteilung/Spezialisierung bei der Anfertigung eurer Kostüme?

Klette ist für das Perückenstyling hauptsächlich zuständig, und ich für die Sounddateien und Auftrittsplanung.

Möchtet ihr den Lesern noch etwas sagen?

Gotta catch them all!

K800_5D3_0081

 

Vielen Dank ihr beiden. Wir freuen uns auf euch im Finale!

Bilder von Arne „AB“ Beilschmid

 

Zu unserem Newsarchiv geht es hier!

Kommentare sind geschlossen.