#FinalistenFreitag: Annemarie und Michella

Das Geschwisterteam Annemarie (Lia) und Michella (Mitschi) haben auf der Franco den Farborden ergattert und damit ihren Weg ins Finale nach Frankfurt geebnet!  Wir haben Team ImoNee mal ein paar Fragen gestellt:

K800_IMG_9314

Wann habt ihr mit Cosplay angefangen?

Lia: 2008. Ich habe damals ganz klassisch mit einem Akatsuki-Mantel aus Naruto angefangen und auch, wenn er aus heutiger Sicht grauenvoll genäht wurde, bin ich immer noch stolz darauf xD!

Mitschi: Von 2011 bis 2014 habe ich fast ausschließlich ausgeliehene oder Kleiderschrank-Cosplays  getragen, 2015 habe ich dann mein erstes Kostüm (bis heute nicht fertig :‘))) ) genäht.

2015 haben wir Team ImoNee (voll kreativ, weil Schwestern und so 8D!) gegründet und nehmen seitdem gemeinsam an Cosplay-Wettbewerben teil.

Was reizt euch am Cosplay?

Lia: Mich reizt vor allem die Vielseitigkeit. Man kann auf allen möglichen Gebieten seine Kreativität austoben und in die verschiedensten Rollen schlüpfen.K800_IMG_9612

Mitschi: Die radikale Wissenserweiterung, die mit jedem Projekt einhergeht xD. Und Feels für die Fandoms.

Warum habt ihr euch für eine Teilnahme bei der DCM entschieden?

Lia: Wir haben letztes Jahr bereits teilgenommen, und auch, wenn wir es damals nicht ins Finale geschafft haben, kam der Auftritt so gut an, dass wir ermutigt wurden, es dieses Jahr nochmal zu versuchen.

Mitschi: Und ich weiß es nicht. Ich weiß es wirklich nicht.

Ist das eure erste Teilnahme bei der DCM?

Nein, wie oben schon erwähnt, nehmen zum zweiten Mal teil, sind aber zum ersten Mal im Finale.

Was macht euch am Cosplay besonderen Spaß (z.B. Nähen, Planen, Recherche, Basteln etc.)?

Lia: Nähen, Sticken, Bühne, Fotoshoots. Was wir beide hassen, ist das Erstellen der Audio, weswegen wir das immer bis kurz vor Einsendeschluss prokrastinieren OTL.

K800_IMG_9608Mitschi: Definitiv nicht das Nähen. :‘) Perückenstyling habe ich letztens für mich entdeckt, des Weiteren habe ich meinen Spaß daran, mit Make-Up rum zu probieren, dass man am Ende möglichst wie der Charakter aussieht. Aber das größte Highlight ist für mich die Bühne 😀

Wieso habt ihr euch für diese Kostüme für den Vorentscheid entschieden?

OTP.

Habt ihr schon Pläne für das Finale? Wenn ja, möchtet ihr sie uns verraten?

Lia: Hijikata Toshizou aus Hakuouki Shinsengumi Kitan.

Mitschi: Chizuru Yukimura aus dem gleichnamigen viel zu langem Serientitel.

Wie bereitet ihr euch auf das Finale vor?

Gute Frage, nächste Frage.

Habt ihr eine Arbeitsaufteilung/Spezialisierung bei der Anfertigung eurer Kostüme?

Lia: Nähen und das Skript. Bastelarbeiten teilen wir auf oder machen sie zusammen.

Mitschi: Perücken und alles, was Lia nicht kann.

Möchtet ihr den Lesern noch etwas sagen?

Es gibt Leser?

K800_IMG_9626

Vielen Dank Ihr beiden – wir freuen uns auf euch im Finale!

Fotos von Frank Stelter

 

Zu unserem Newsarchiv geht es hier!

Kommentare sind geschlossen.